herbstbuch

1968-2017

Herausgegeben von Martin Behr, Martin Gasser, Johanna Hierzegger

steirischer herbst 2017

Zum Jubiläum des steirischen herbst lässt ein Künstlerbuch die Geschichte des Avantgardefestivals Revue passieren: ausschnitthaft, subjektiv und ohne nostalgische Schönfärberei.

Historische Essays, künstlerische Reflexionen, private Erinnerungen, öffentliche Erregungen, zahlreiche Fotos, erstmalig veröffentlichte Originaldokumente, kulinarisch aufbereitete Statistiken und Diagramme verdichten sich zu einem Nachschlagewerk über ein halbes Jahrhundert Kulturgeschichte. Zahlreiche künstlerische Beiträge machen jedes einzelne Exemplar des herbstbuchs darüber hinaus zum einzigartigen Sammlerstück.

Mit Beiträgen von Peter Ablinger, Wolfgang Bauer, Martin Behr, Diedrich Diederichsen, VALIE EXPORT, Sonja Gangl, Martin Gasser, Friederike Gösweiner, Pia Hierzegger, Mathis Huber, Elfriede Jelinek , Kurt Jungwirth, Veronica Kaup-Hasler, Händl Klaus, Hanns Koren, Wolfgang Kos, Wolfgang Kralicek,  Alois Krenn, Rainer Metzger, Ivan Moudov, Peter Piller, Erwin Polanc, Helmut Ploebst, Anja Quickert, Stefanie Sargnagel, Clemens J. Setz, Robert Steijn, Peter Strasser, Wolfgang Ullrich, Anselm Wagner & Sophia Walk, u.a.

Preis: 35,00 €