Where Are We Now?

Positionen zum Hier und Jetzt

Herausgegeben von Veronica Kaup-Hasler, Christiane Kühl, Andreas R. Peternell, Wilma Renfordt

268 Seiten
Softcover gestanzt, offene Fadenheftung
190 Abbildungen, 230 x 300 mm
Deutsch & Englisch
Grafische Gestaltung: Anja Lutz // Book Design

The Green Box, Berlin 2017
steirischer herbst 2017

Relevante Kunst bedeutet Auseinandersetzung mit der Welt und Überprüfung des eigenen Standpunkts zugleich. Für „Where Are We Now?” verorten sich mehr als 50 internationale Kunst- und Theorieschaffende explizit im Hier und Jetzt und zeichnen eine einzigartige Kartografie unserer Gegenwart.

Mit Beiträgen von Mit Beiträgen von Jörg Albrecht, Lola Arias, Aleida Assmann, Yael Bartana, Leah Borromeo, Ulla von Brandenburg, Ann Cotten, Black Cracker, Roberto Dainotto, Charles Esche, Tim Etchells, feld72, Peter Friedl, Philipp Gehmacher, Beatrice Gibson, Georg Friedrich Haas, Heidrun Holzfeind, Iconoclasistas, Lois Keidan, Veronica Kaup-Hasler, Anne Teresa De Keersmaeker, Alexander Kluge, Federico León, Frie Leysen, Alanna Lockward, Florian Malzacher, Evgeny Morozov, Rabih Mroué, Fiston Mwanza Mugila, Nature Theater of Oklahoma, Olga Neuwirth, Molly Nilsson, Dan Perjovschi, Peter Piller, Tobias Putrih, Walid Raad, raumlabor berlin, Rimini Protokoll, Monika Rinck, Ivana Sajko, Salma Shaleh, Andreas Spechtl, Marcus Steinweg, Gisèle Vienne, Joseph Vogl, Clemens von Wedemeyer, Joanna Wozny

Preis: 35,00 €